Faschingsgesellschaft Prienarria e.V.

Aller Anfang ist gar nicht so schwer

02.03.17

Viele Versuche, in Prien maskiert auf einen Faschingsball zu gehen, schlugen immer wieder fehl. Oft erinnerte man sich gerne an die „alten Zeiten“ zurück, in denen eine Faschingsgilde für Stimmung sorgte, in denen überall Faschingsbälle organisiert wurden und närrisches Treiben den Alltag bestimmte. Doch die "alte" Prienarria wurde 1976 aufgelöst. Die Riege um Marion Abel, Günter Glaubitz, Klaus Dingler, Evi Reisinger, Gerdi Engelhart, Christian Trch, Josef Mayer und Ludwig Strohmayer überlegte, wie man wieder Leben in den Priener Fasching bringen konnte. Zusammen mit Tanzlehrer Bernd Ziegler und dessen Partnerin Uli Eder traf man sich im Gasthof „Weißbräu“ in Prien um über die Situation nachzudenken – eine neue Faschingsgilde musste her! Nach eifrigem Gedankenaustausch wurde die Idee der „neuen“ Faschingsgesellschaft Prienarria e.V. geboren. Die Gründungsversammlung fand am 18.05.1992 im Cafe Berger statt und die erste Wahl der Vorstandschaft und der Elferräte unter Leitung von Prien's zweitem Bürgermeister Franz Eisenrichter wurde abgehalten. Gewählt wurde als Präsident Bernd Ziegler, als Schatzmeister Christian Trch, als Schriftführer Klaus Dingler und als Hofmarschall der Gilde Günter Glaubitz. Die ersten Beiräte waren Marion Abel, Gerda Engelhart, Selahattin Aksu, Wolfgang Pemp, Eva Reisinger, Engelbert Stephan, Werner Stocker sowie Roswitha und Robert Tschiedel. Als Kassenprüfer wurden Brigitte Anzer und Karina Reisinger gewählt. Somit wurde der Grundstein für viele schöne, lustige und erfolgreiche Jahre gelegt - und bis heute hat sich daran nichts geändert. Ein herzliches "Vergelt's Gott" an unsere Gründungsmitglieder Marc Enders, Ludwig Strohmayer, Bepp Mayer, Robert Tschiedel, Roswitha Tschiedel, Claudia Simon, Wolfgang Pemp, Evi Reisinger, Engelbert Stephan, Selahattin Aksu, Günter Glaubitz, Christian Trch, Bernd Ziegler, Werner Stocker, Gerdi Engelhart, Marion Abel, Karina Reisinger, Silvia Wehlisch, Franz Eisenrichter, Harald Loferer, Rosi Schatz, Hans Rupp, Marianne Muggenthaler, Klaus Dingler, Brigitte Anzer und Silke Hager !!!

Termine

23.02.17 16:00
Unsinniger Donnerstag auf dem Wendelsteinparkplatz
29.04.17 17:00
Jahreshauptversammlung für Mitglieder