Faschingsgesellschaft Prienarria e.V.

Die fünfte Jahreszeit beginnt - Rathausstürmung am 11.11.2022

11.11.22

Faschingsauftakt mit der Prienarria e.V.

Eine lange Faschingspause liegt hinter der Prienarria – wie viele Vereine wurde auch die Prienarria von Corona ausgebremst. Umso mehr freut sich der Priener Faschingsverein, für die kommende Saison 2022/2023 wieder zwei Prinzenpaare präsentieren zu können.

Im Priener Fasching  regiert  Prinz Markus III., rollender Regent über die Straßen Europas vom Fuße des Kreuzbergs und Prinzessin Magdalena I., strahlende Hoheit und tanzende Herrscherin über das touristische Reich am bayerischen Meer. Beide sind in der Prienarria nicht ganz unbekannt.

Prinzessin Magdalena tanzte in der Kinder- und Teeniegarde der Prienarria und war 2005 sogar Kinderprinzessin. Prinz Markus ist seit langen Jahren im  Elferrat aktiv. Die 28 Jahre junge Prinzessin ist seit langen Jahren in der Prien Marketing GmbH tätig, in Ihrer Freizeit tanzt sie gerne und praktiziert Yoga. Ihr 32jähriger Prinz ist im Familienunternehmen tätig, spielt Fußball und Volleyball und teilt sich mit seiner Prinzessin die Begeisterung für gemeinsame Reisen und für die Berge. Für beide war es am schwersten, Ihr „Herrscheramt“ vor Familie,  Freunden und Arbeitskolleg/innen geheim zu halten und entsprechende  Trainingstermine und -orte zu finden. Sie wünschen sich eine schöne Faschingszeit und unvergessliche Abende für Ihr Publikum.

Die Kinder- und Teeniegarde erlebt heuer ein Novum, das Prinzenpaar der Kinder- und Teeniegarde ist bereits seit der Saison 2021/2022 im Amt – konnte aber leider wegen der  geltenden Kontaktbeschränkungen im letzten Jahr Ihre Amt nur begrenzt ausführen. Das Zepter in der „kleinen“ Garde führen somit Prinz Markus I., Herrscher aus dem Reich von Wind und Wellen und Prinzessin Antonia I., tanzende Regentin aus dem Reich der Lüfte.

Die 14jährige Antonia begann Ihre „Karriere“ als Tänzerin der Kindergarde gleich nach der Einschulung. Die quirlige Tänzerin ist begeisterte Reiterin, Akrobatin und Cheerleaderin. „Ihren“ Prinzen kennt sie seit den ersten Tagen in der Kindergarde. Der 15jährige Markus tanzt ebenfalls seit seiner Einschulung in der Kindergarde zusammen mit „seiner“ Prinzessin Antonia. Markus ist begeisterter Segler, tanzt gerne und ist aktives Mitglied in der Wasserwacht. Auch auf so manchen Bällen zeigte er sein Können am Lichtmischpult. Beide hoffen diesmal, Ihre einstudierten Tänze allen Faschingsbegeisterten ohne Einschränkung zeigen zu können.

Termine

11.12.22 14:00
Kartenvorverkauf für den Fasching 2023 von 14-16 Uhr im König-Ludwig-Saal